Unbekanntes Mali
Studienreise mit Expeditionscharakter - 16 Reisetage
Die Studienreise wird in Zusammenarbeit mit der Fridtjof-Nansen-Akademie für politische Bildung im Weiterbildungszentrum Ingelheim durchgeführt, geleitet von Dr. Peter Becker, Direktor des Weiterbildungszentrums Ingelheim.
Mali, seit 1960 von Frankreich unabhängiger westafrikanischer Staat, erstreckt sich von Nord nach Süd über 1700 km und hat Anteil an den afrikanischen Großlandschaften Sahara, Sahel und Sudan. Wüste und Halbwüste nehmen etwa 2/3 der Fläche ein. Die Bevölkerung (11 Millionen) setzt sich aus zahlreichen Ethnien zusammen, von denen die Bambara mit rd. 1/3 die größte Gruppe sind. Die Kultur Malis wurde von den Traditionen einzelner Stämme, von arabischen Einflüssen und vom Islam geprägt: Lehmarchitektur, Monolithe, Felsmalereien, Metallarbeiten (ab dem 12. Jh.), Terrakottafiguren. Die kultur- und landeskundlichen Höhepunkte werden vor Ort durch eine intensive Auseinandersetzung mit politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen ergänzt.
Die Bereitschaft zum Verzicht auf Komfort wird vorausgesetzt.
REISELEITUNG
Dr. Peter Becker, Direktor des Weiterbildungszentrums Ingelheim.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 11.07. bis 26.07.09 (16 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 3150,- €
EZ-Zuschlag: 360,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20, höchstens 28 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Linienflüge in der Economy-Class mit Air France von Frankfurt über Paris nach Bamako und zurück. (Andere Abflug-orte mit Zuschlägen ab 60,- €.) Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag (z.Z. ca. 405,- €). Alle Transfers. Ausflüge und Rundreise in geländegängigen Fahrzeugen (max. 4 Teilnehmer pro Fahrzeug). 2 ½-tägige Pinassenfahrt auf dem Niger. Kamelritt in die Wüste zu den Tuareg. 11 Hotelübernachtungen, in Bamako gutes, sonst einfache, bestmögliche Hotels. Doppelzimmer mit Dusche und WC. 2 Übernachtungen in Zwei-Personen-Zelten. Expeditionsausrüstung (ohne Schlafsäcke). Vollpension. Eintrittsgelder. Deutschsprachige örtliche Reiseleitung. Studienreiseleitung. Reisepreissicherungsschein.
Nicht im Preis enthalten: Trinkgelder. Visagebühren und Visabesorgung (ca. 50,- €). Rücktrittskostenversicherung.
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Gültiger Reisepass bis mind. 11.01.2010. Das Visum für Mali wird von SRS besorgt.
Impfungen: Gelbfieberimpfung vorgeschrieben, Malariaprophylaxe empfohlen.

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03