FRÜHLING IN TUNESIEN
Kultur- und naturhistorische Studienreise - 13 Reisetage
Antike und Orient
Auf den Spuren von August Macke und Paul Klee
Kultur, Literatur, Natur, Kulinarisches
Vom mediterranen Norden zu den Wüsten des Südens
abseits touristischer Trampelpfade
Schon früh war das maghrebinische Tunesien Ziel europäischer Orientsehnsucht - und ist es bis heute geblieben. Auf ihrer berühmten „Tunisreise“ fanden die Maler Macke und Klee entscheidende, noch heute nacherlebbare Inspirationen. Auch Schriftsteller wie Flaubert, Maupassant, Gide, Albert Memmi oder Karl May sind eng mit Tunesien verbunden und werden uns auf unserer Reise mit Texten begleiten.
Unsere abwechselungsreiche Route abseits touristischer Trampelpfade führt uns in originelle maurisch-orientalische Altstädte mit Stadtmauern, Kasbahs, Souks, Moscheen und Karawansereien, zu weltberühmten römisch-punischen Ruinenstätten, durch eindrucksvolle, modellhaft gestaltete Naturlandschaften verschiedener Klimate, in malerische, existenzbedrohte Oasen mit arabisch-saharischer Architektur in Sand-, Fels- und Salzwüsten, auf archaisch anmutende ländliche Vieh- und Gemüsemärkte, in troglodytische Berbersiedlungen, zu Marabouts und Sufi-Mystik sowie nicht zuletzt mitten ins faszinierende traditionelle Alltagsleben. Prof. Dr. Heinz Schürmann (Geographie und Kulturwissenschaft) lebte für seine Dissertation über Tunesien mehrere Jahre im Lande und hat bereits zahlreiche Studienreisen dorthin durchgeführt.
REISELEITUNG
Prof. Dr. Heinz Schürmann, Universität Bielefeld.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 07.04. bis 19.04.10 (13 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 1480,- €
EZ-Zuschlag: 170,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20, höchstens 25 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Linienflüge mit Tunisair in der Economy Class von Frankfurt nach Tunis und zurück. Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag (z.Z. ca. 95,- €). Transfers. Ausflüge und Überlandfahrten im klimatisierten Reisebus; mit Landcruisern zu Bergoasen. 12 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels (3*, 4*, 5* Landeskategorie). Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC. Halbpension. Alle Führungen und Eintritte lt. Programm. Fachwissenschaftliche Reiseleitung, zusätzlich deutschsprachige tunesische Reisebegleitung. SympathieMagazin „Tunesien verstehen“. Reisepreissicherungsschein.
Nicht im Preis enthalten: Rail & fly (ca. 90,- €). Trinkgelder. Bahnfahrt durch die Schlucht Gorges de l’Oued Seldja. Rücktrittskostenversicherung.
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Personalausweis oder Reisepass.
Impfungen: nicht vorgeschrieben.

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03