Sonnenfinsternis auf der Osterinsel
Astronomisch-kulturgeschichtliche Studienreise Astronomisch-kulturgeschichtliche Studienreise zur totalen Sonnenfinsternis am 11. Juli 2010 - 10 Reisetage
Die Finsternis beginnt nordöstlich von Neuseeland, durchläuft in einem nach Norden gezogenen Bogen den Südpazifik und endet in Patagonien; sie gehört mit 5min20s maximaler Totalitätsdauer zu den langen Finsternissen. Auf der Osterinsel wird die Totalität 4min44s betragen, wobei der Schatten mit seiner Breite von 186 km die ganze Insel erfüllt. Obgleich auf der Osterinsel 1130 mm Niederschlag pro Jahr fällt (etwa doppelt so viel wie in Mitteleuropa) und der Juli zur feuchteren Jahreszeit der Insel zählt, kann man durchaus mit einer nur lockeren Bewölkung rechnen. Auch bei bedecktem Himmel dürfte es kaum ein eindrucksvolleres Landschaftspanorama einer Sonnenfinsternis geben als die monumentalen Steinskulpturen (Moais) der rätselhaften Osterinselkultur (s. Wolfgang Held, Sonnen- und Mondfinsternisse, 2005, S. 78). Die Moais, die Ahus, Felszeichnungen und andere Zeugen der untergegangenen Kultur lernt man auf Fahrten und Wanderungen kennen.
Exkursionen in der Atacama vom 14. bis 19.7. (Salzkordillere, Tatio-Geysire, ESO-Observatorium) können für 1310,- € dazu gebucht werden.
REISELEITUNG
Wolfgang Held, Goetheanum Dornach, Schweiz (astronomische Fachbetreuung) und Dieter Schetat, SRS Studienreisen, Berlin.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 06.07. bis 15.07.10 (10 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 5490,- €
EZ-Zuschlag: 420,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 12, höchstens 20 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Linienflüge in der Economy-Class mit LAN Chile Frankfurt - Santiago de Chile – Osterinsel und zurück. Rail & fly. Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag (ca. 300,- €). Alle Transfers, Stadtrundfahrt Santiago, Ausflüge im landesüblichen Bus, Exkursion mit Geländewagen. Tageszimmer und eine Übernachtung in Santiago (3*-Hotel). 6 Übernachtungen auf der Osterinsel im familiär geführten Gästehaus, einfach; Zimmer mit Bad oder Dusche und WC. Mahlzeiten: Frühstück, auf der Osterinsel zusätzlich 1 x Lunch-Box, 1 x Abendessen im lokalen Restaurant. Deutschsprachige örtliche Reiseleitung. Gruppentrinkgelder. Doppelte qualifizierte Studienreiseleitung. Reisepreissicherungsschein.
Nicht im Preis enthalten: Rücktrittskostenversicherung. USD 60,00 Nationalparkgebühren Osterinsel (vor Ort zu zahlen).
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Reisepass erforderlich.
Impfungen: nicht vorgeschrieben.

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03