Südtansania – ursprüngliches Afrika
Biologisch-geographische Studienreise - 15 Reisetage
Safaris in den vier Schutzgebieten + Sansibar
Der Süden Tansanias ist wenig bekannt, obgleich Sie hier eine einzigartige Natur vorfinden: das Selous Wildreservat, das größte Wildschutzgebiet Afrikas (Weltnaturerbe) mit einer Tierwelt, deren Vielfalt und Größe mit der Serengeti vergleichbar ist. Auch die Nationalparks Udzungwa Mountains NP, Mikumi NP und Ruaha NP stehen den großen bekannten Parks im Norden in nichts nach. Sie lernen alle 4 Wildschutzgebiete des südlichen Tansania kennen und können sie miteinander vergleichen: Selous / 3 Tage, Udzungwa / 2 Tage, Ruaha / 3 Tage, Mikumi / 2 Tage. Den Abschluss der Studienreise bildet Sansibar / 3 Tage. Die Safari-Camps sind komfortabel (in Udzungwa einfach) und haben Dusche/WC privat; sie vermitteln afrikanisches „Buschgefühl“. Für Pirschfahrten werden 4 WD-Geländewagen mit Hubdach und garantiertem Fensterplatz eingesetzt (maximal 6 Gäste pro Fahrzeug). Mit Herrn Dr. Robel, der die Reise leitet, haben Sie einen ausgezeichneten Kenner der Gebiete; er lebte in Ostafrika und wurde dort mit einer ökologischen Arbeit promoviert.
REISELEITUNG
Dr. Bernhard Robel.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 03.08. bis 17.08.12 (15 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 4870,- €
EZ-Zuschlag: 530,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6, höchstens 12 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Linienflüge (Economy) mit Swiss ab Frankfurt (andere Flughäfen auf Anfrage) über Zürich nach Dar es Salaam und zurück. 2 Inlandflüge mit Precision Air (Dar es Salaam – Sansibar und zurück). Luftverkehrsabgabe, Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag z.Z. ca. 450,- € (Stand Aug. 2011). Alle Transfers. Pirschfahrten laut Programm. Eintrittsgelder und Parkgebühren. Übernachtung in guten Mittelklassehotels (3x) und Safari-Lodges/-Camps (10x). Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC. Mahlzeiten: Vollpension (Mittagessen ggf. als Picknick), auf Sansibar Frühstück und Mittagessen. Qualifizierte englischsprachige Fahrer/Führer für Safaris und Ausflüge auf Sansibar. SRS-Studienreiseleitung. Schriftlicher Exkursionsführer. Reisepreissicherungsschein.
Nicht im Preis enthalten: Rücktrittskostenversicherung. Trinkgelder. Visumgebühr und –besorgung (65,- €).
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Reisepass. Visum für Tansania (wird von SRS besorgt).
Impfungen: nicht vorgeschrieben.

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03