Normandie und Bretagne
Busrundreise - 9 Reisetage
Rouen – Honfleur – Insel Jersey – Bayeux –
Le Mont St. Michel – Rosa Granitküste – Brest - Carnac
Der Mont Saint Michel, die Kathedrale von Rouen und der Wandteppich von Bayeux gehören wohl zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Normandie. Bildhauer, Dichter und Maler ließen sich von der Landschaft und dem Meer inspirieren. Die 600 km lange normannische Küste beginnt in Le Tréport im Osten und führt bis zum Mont Saint Michel ganz am westlichsten Zipfel der Region; hier beginnt die Bretagne mit ihren vielfältigen Küstenlandschaften auf einer Länge von 1500 km. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Bretagne gehören u.a. Dolmen, Menhire und Calvaires. In der Südbretagne befinden sich bei Carnac riesige Megalithfelder, Dolmen und Tumuli, geheimnisvolle Zeugen neolithischer Kultur. Doch darüber hinaus bieten Normandie und Bretagne noch viele Geheimtipps, die es zu entdecken lohnt. Dabei steht Ihnen Ihr Reiseleiter zur Seite. Veranstalter dieser Reise ist Ostreisen GmbH.
REISELEITUNG
Prof. Dr. Heinz Schürmann, Bielefeld
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 22.06. bis 30.06.13 (9 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 1374,- €
EZ-Zuschlag: 320,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannte 9-tägige Busreise im Fernreisebus mit erfahrenem Busfahrer. Durchgehende Reiseleitung ab/bis Bielefeld durch Prof. Dr. Heinz Schürmann. 8 Übernachtungen in ausgesuchten 3- und 4-Sterne-Hotels (1 x Rouen, 3 x Trouville, 3 x Perros-Guirec, 1 x Amiens). Halbpension. Alle anfallenden Eintrittsgelder sowie örtliche Führungen. Informationsmaterial.
Nicht im Preis enthalten: Rücktrittskostenversicherung. Trinkgelder. Ausflug Jersey 70,- € (bei Buchung bitte über die Teilnahme informieren).
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Personalausweis oder Reisepass.
Impfungen: -

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03