Portugal
Landeskundliche Studienreise - 11 Reisetage
Von Santiago de Compostela zur Algarve
Obwohl Portugiesen vor einigen Hundert Jahren die kühnsten Seefahrer stellten und ferne Länder eroberten und beherrschten, ist aus der einstigen Weltmacht nur ein kleiner Staat am Rande des europäischen Kontinents geworden. Heute hat Portugal, das immer noch vorwiegend Agrarland ist, wirtschaftliche Probleme. Und doch ist diesem Land etwas von dem alten Glanz geblieben, trifft man doch immer wieder auf die Zeugen jener glanzvollen Epoche.
Lissabon als kosmopolitisches Zentrum eines großen Überseeimperiums besitzt auch heute noch faszinierende Kulturdenkmäler und die Weltoffenheit einer Stadt, in der sich verschiedene Kulturen begegneten. Leben und leben lassen, überschäumende Freude und der von Weltschmerz erfüllte Gesang des Fado – eine lebendige Großstadt, in der man sich immer geborgen fühlt; die Sieben-Hügelstadt bietet alles, was das Touristenherz begehrt.
Und dazu immer wieder der Atlantik mit weiten Sandstränden, der hohen Brandung und einem Fischreichtum, der das Herz des Feinschmeckers höher schlagen lässt. Belém, Alcobaça, Batalha, Tomar – um nur einige zu nennen – sind Höhepunkte europäischer Baukunst. Coimbra mit seiner berühmten Bibliothek, Braga und Bom Jesus do Monte Orte hoher Religiösität, die Traumschlösser Sintras, die gigantische Wallfahrtshochburg Fátima – alles Gelegenheiten, ins Staunen zu kommen. Und dazu die Landschaft mit endlosen Pinienwäldern und festlichen Palmenalleen am Meer, schwindelerregenden Weinterrassen, kargen Ginsterheiden, weiten Ackerbaugebieten und Korkeichen und duftenden Eukalyptuswäldern. Dazu vor allem und nicht zuletzt die Menschen, so einfach, unaufdringlich und freundlich. Lassen Sie sich von der Begeisterung Ihres Reiseleiters anstecken!
REISELEITUNG
Rainer Lampadius, Bad Heilbrunn.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 17.04. bis 27.04.14 (11 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 1995,- €
EZ-Zuschlag: 390,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 16, höchstens 21 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Linienflüge (Economy) mit Iberia ab München über Madrid nach Santiago de Compostela und mit Lufthansa von Faro zurück. Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag z.Z. 165,- € (Stand September 2013). Transfers und Überlandfahrten im modernen klimatisierten Reisebus. Stadtführungen auf Deutsch in Coimbra und Porto, Besuch eines Weinkellers. Eintritte: Universität Coimbra mit Bibliothek. 10 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels (3*/4*) und in einer Pousada; Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC. Halbpension (Abendessen und Frühstück), in Lissabon zwei Abendessen im Restaurant, einmal mit Fado. SRS-Studienreiseleitung. Reisepreissicherungsschein.
Nicht im Preis enthalten: Rücktrittskostenversicherung. Trinkgelder.
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Personalausweis oder Reisepass.
Impfungen: -

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03