Iran – das alte Persien
Kulturhistorische und entwicklungspolitische Studienreise - 15 Reisetage
REISELEITUNG
Eine Zeitreise durch die persische Weltgeschichte
Der Iran, das alte Persien, ist eines der ältesten Kulturländer der Welt. Viele Baudenkmäler, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, zeugen von den Hochkulturen: der um 1250 v.Chr. gebaute Stufenturm (Zikkurat) in Tschoga Zanbil (elamitisches Reich), die altpersischen Residenzen Pasargardae, Persepolis und Susa (achämenidische Kultur), die Paläste und Tempel der Parther und Sassaniden, das historische Bewässerungssystem von Shushtar (elamitische Zeit). Die safawidischen Herrscher (16. bis 18. Jh.) ließen die prachtvollen Moscheen und Paläste in der damaligen Hauptstadt Isfahan bauen. Der Königsplatz im Zentrum der Altstadt und die ihn umgebenden Bauten gehören zum Weltkulturerbe. Die persische Literatur blühte im 16. Jh. auf, persische Wissenschaftler zählten im Mittelalter zu den bedeutendsten der Welt. Auf dieser Studienreise besuchen Sie die historisch bedeutsamen Stätten des antiken Großreichs und bekommen einen Eindruck vom heutigen Iran.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 11.04. bis 25.04.15 (15 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 2430,- €
EZ-Zuschlag: 310,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20, höchstens 30 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Linienflüge (Economy) mit Iran Air ab Frankfurt nach Teheran und zurück. Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag (z.Z. ca. 110,- €). Transfers, Ausflüge und Rundreise im modernen Reisebus mit Klimaanlage. Besichtigungen und Eintritte lt. Programm. 14 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels, Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC. Halbpension (14 x Frühstück, 13 x Abendessen in traditionellen persischen Restaurants). Qualifizierter iranischer Reiseleiter, deutschsprachig. Studienreiseleitung.
Nicht im Preis enthalten: Rücktrittskostenversicherung. Trinkgelder. Visumgebühr und –besorgung (70,- €). Rail & fly 2. Klasse (50,- €).
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Reisepass. Visum für den Iran (wird von SRS besorgt).
Impfungen: nicht vorgeschrieben.

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03