Wüste Gobi - Mongolei
Landeskundliche Studienreise – mit Kamel-Trekking - 15 Reisetage
REISELEITUNG
Die legendäre Wüste Gobi – für alle Freunde der Wüste ist sie ein Muss. Rund eine Woche ziehen wir mit einer Kamelkarawane (mit dem „echten“ zweihöckrigen) durch Dünen, Canyons, Oasen und die unendlichen Weiten der Gobi – ein ganz besonderes Naturerlebnis. Eng verbunden mit der Landschaft sind die Jurten, so etwas wie ein Symbol für mongolische Lebensphilosophie, in denen wir mehrfach nächtigen werden. Der Faszination dieses Landes und dem Charme und der Herzlichkeit seiner Bewohner wird sich kaum jemand entziehen können. Das Kameltrekking (7 Tagesetappen von durchschnittlich 20 km in Höhen bis 2100 m) lässt sich als „mittelschwer“ einstufen, es sind also keine Extreme zu erwarten. Während der Reitwoche besteht die Möglichkeit, ins Begleitfahrzeug umzusteigen oder zu wandern. Mitunter haben die Exkursionen durchaus Expeditionscharakter; sie sind also nicht immer bequem und teilweise mit Verzicht auf Komfort verbunden. Wer sich darauf einlassen mag, wird mit einem einmaligen Erlebnis belohnt.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 09.08. bis 23.08.15 (15 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 4190,- €
EZ-Zuschlag, Einzeljurte/-zelt: 240,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10, höchstens 16 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Linienflüge (Economy) mit Miat Mongolian Airways von Frankfurt nonstop nach Ulaanbaatar und zurück. Flug von Ulaanbaatar mit Miat in die Wüste Gobi und zurück. Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag z.Z. ca. 300,- € (Stand 8/14). Alle Transfers und Überlandtransporte in geländegängigen Fahrzeugen (russische Minivans Furgon). Kamele und Kamelführer für die Reitetappen. Alle Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten und Nationalparkgebühren. 2 Übernachtungen im Hotel in Ulaanbaatar; DZ mit Bad oder Dusche/WC.
4 Übernachtungen in Jurten (2er Belegung, sanitäre Gemeinschaftsanlagen), 7 Übernachtungen im Zweierzelt inkl. Ausrüstung und professionellem Koch. Vollpension. Örtlicher deutschsprachiger Reiseführer/Übersetzer. Einheimische Führer und Begleitmannschaft. Sympathie-Magazin „Mongolei verstehen“. Reiseleitung Prof. Dr. H. Schürmann.
Nicht im Preis enthalten: Rücktrittskostenversicherung. Trinkgelder.
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Reisepass. Kein Visum für Gäste aus Deutschland seit 01.09.2013.
Impfungen: nicht vorgeschrieben.

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03