USA srs Studienreisen USA srs Studienreisen
USA
Studienreise - 17 Reisetage
REISELEITUNG
Totale Sonnenfinsternis, 7 großartige Nationalparks, Las Vegas
Adalbert Stifter schrieb zur Sonnenfinsternis 1842: „Nie in meinem Leben war ich so erschüttert, von Schauer und Erhabenheit so erschüttert, wie in diesen zwei Minuten, es war als hätte Gott auf einmal ein deutliches Wort gesprochen und ich hätte es verstanden.“
Eine Sonnenfinsternis ist das großartigste Schauspiel, das die Natur bereit hält: um den anthrazitfarbenen Mond schimmert der Schleier der Sonnenkorona – am Tag sind die Sterne zu sehen, und der ganze Horizont glüht im roten Dämmerlicht. Es sind Farben, die man noch nicht gesehen hat, Farben, die man nie mehr vergisst. Am 21. August ist es soweit. Vorträge von Wolfgang Held (Astronom und Kulturschaffender) bringen das Phänomen in seiner astronomischen, kulturellen und mythologischen Dimension nahe.
Was die Sonnenfinsternis am Himmel ist, das sind die Nationalparks der USA in der Landschaft. Die Natur der Vereinigten Staaten besitzt eine elementare und ursprüngliche Kraft, die am besten in den Nationalparks zu erfahren ist. Im Grand Canyon sehen wir, was Wasser in Millionen Jahren im Stein geschaffen hat, im Arches-Nationalpark die einzigartigen Steinbögen, im Yellowstone-Nationalpark die Geysire und in den Rocky Mountains den mächtigen Dreiklang von Bergen, Wäldern und Seen. Wind und Wasser formten auch über Jahrmillionen einzigartige geologische Phänomene in den Nationalparks Bryce Canyon, Zion und Teton, die spektakuläre Fotomotive bieten, ebenso das Monument Valley, in dem viele Westernfilme gedreht wurden. Auch Las Vegas steht auf dem Programm. Gut 40 Millionen Besucher zieht es pro Jahr in die „Welthauptstadt der Unterhaltung“. Die Flüge haben wir mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Denver und zurück.
Termine, Kosten und allgemeine Informationen
TERMIN
vom 09.08. bis 25.08.17 (17 Reisetage)
KOSTEN PRO TEILNEHMER
Reisepreis: 5630,- €
EZ-Zuschlag: 1480,- €
bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20, höchstens 30 Personen.
Im Reisepreis enthalten: Die im Programm genannten Nonstopflüge mit Lufthansa (Economy) von Frankfurt nach Denver und zurück (andere Flughäfen auf Anfrage). Steuern, Gebühren, Kerosinzuschläge und Luftverkehrsabgabe z.Z. ca. 400,- € (Stand September 2016). Transfers, Ausflüge und Überlandfahrten im klimatisierten Reisebus. 15 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels der Mittelklasse, Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC. Besichtigungen, Führungen und Eintritte gemäß Programm; Nationalparkgebühren (Arches NP, Grand Canyon NP, Zion NP, Bryce Canyon NP, Grand Teton NP, Yellowstone NP, Rocky Mountain NP). Deutsch sprechender Reiseführer ab/bis Denver. Reiseleitung und astronomische Fachbetreuung durch Wolfgang Held. Reisepreissicherungsschein.
Nicht im Preis enthalten: Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung. Weitere Mahlzeiten und Getränke. Trinkgelder. ESTA-Gebühren (elektronische Einreiseerlaubnis), Zubringerflüge LH - innerhalb Deutschlands 80 €, ab/bis Zürich 120 €.
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Reisepapiere: Reisepass und ESTA-Genehmigung erforderlich.
Impfungen: nicht vorgeschrieben.

   SRS Studienreisen - eMail: info@srs-studienreisen.de - Tel.: 030 / 895 100 03